Haftungsausschluss

Alle Arbeiten am Kfz erfolgen auf eigene Gefahr und Verantwortung. Der Seitenbetreiber haftet nicht für Schäden, Fehler, Irrtümer und deren Folgen.

Es gilt der allgemein für Seiten wie diese bekannte Grundsatz „Use at your own risk!“


Wichtiger Hinweis: Änderungen an einem Fahrzeug, die das Abgasverhalten verschlechtern, führen nach § 19 Abs. 2 Nr. 3 StVZO zu einem Erlöschen der Betriebserlaubnis.

Eine Leistungssteigerung des Fahrzeugs muss in Deutschland grundsätzlich in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden.
Das Betreiben einer Leistungssteigerung ohne Änderungsabnahme durch den TÜV o.ä. hat den Verlust der Betriebserlaubnis und damit den Verlust des Versicherungsschutzes zur Folge.

Der Verbau einer Leistungssteigerung kann zum Verlust der Garantie bzw. Gewährleistung des Fahrzeugherstellers bzw. Fahrzeugverkäufers führen.


Alle auf dieser Site erwähnten Marken, Warenzeichen und Logos gehören den jeweiligen Firmen oder Personen. Sie werden lediglich zu Identifizierungszwecken verwendet und stellen somit keine Verletzung von Markenrechten dar.